Meine Zusamenfassung der Kalibrierung meiner Bilder am 16.11.2021 um 1:41 Uhr

Liebe Astrofreunde,

Nun habe ich für euch was ganz schönes, lasst euch überraschen Los gehts.

6.09.21 Fotografiert
Das sind die Daten in welcher Richtung ich Fotografiert habe
8.09.21 Fotografiert
Das sind die Daten in welcher Richtung ich Fotografiert habe
13.09.21 Fotografiert
Das sind die Daten in welcher Richtung ich Fotografiert habe
8.10.21. Fotografiert
Das sind die Daten in welcher Richtung ich Fotografiert habe
14.10.21 Fotografiert
Das sind die Daten in welcher Richtung ich Fotografiert habe
15.10.21 Fotografiert
Das sind die Daten in welcher Richtung ich Fotografiert habe
21.10.21 Fotografiert
Das sind die Daten in welcher Richtung ich Fotografiert habe
22.10.21 Fotografiert
Das sind die Daten in welcher Richtung ich Fotografiert habe
9.11.21.Fotografiert
Das sind die Daten in welcher Richtung ich Fotografiert habe

So das war die Zusammenfassung meiner Bilder, wie man auf den Bildern Erkennen kann habe ich immer Richtung Norden Fotografiert da ich eine Nachführung habe die nur in Richtung Norden ausgelegt ist. Ich muss mein Omegon LX3 immer Richtung den Polarstern ausrichten, es ist dann egal in welcher Richtung man die Kamera ausrichten möchte, die Erde dreht sich in 1Std um 15 Grad nach rechts. Das waren alle Bilder die ich bis jetzt gemacht habe aber es ist noch nicht alles, sobald das Wetter wieder mitspielt und wir wieder einen Sterne klare Nacht haben, werde ich euch weitere Bilder prässentieren und die werden noch besser und Detail reicher sein wie diese, die ich jetzt gemacht habe. Ihr könnt euch schon mal darauf freuen.

Astroluxx

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.