Meine Fotografie der Plejaden in einer Detailreichen Nacht

Liebe Hobby Astronomen, nun konnte ich die Plejaden noch mal Fotografieren in einer schönen Himmelsnacht. Es war sehr erstaunlich wie sich die Nacht ändern kann, erst viele dicke Wolken und dann auf einmal war alles weg. Der Himmel wurde klarer und die Sterne immer heller. Und schon ging es los den Omegon LX3 richtig auf den Polarstern ausgerichtet Richtung Norden, und dann die Kamera auf die Plejaden gedreht. Ich habe dieses Bild mit 30 Bildern, 30 Darks, Bias und Flats zusammen gestackt. Was sind eigendlich Lightsframes? LightframesDie Lightframes sind die hauptsächlichen Bilder, die die echte Information enthalten. z.B. Bilder von

Weiterlesen

Meine Fotografie der Plejaden vom 23.11.2021

Liebe Astrofreunde, es war wieder so weit und ich hatte ein sehr klaren Nachthimmel an diesem besagten Abend. Ich habe meine Montierung mit dem Omegon LX3 Richtung Nordhimmel ausgerichtet können und siehe da, die Plejaden waren sehr schön an zu sehen. Auch der IC-2061 sieht man auch sehr gut. Unten im Bild ist die Kalibrierung beschrieben. Hier habe ich die Kalibrierung in welcher Richtung ich fotografiert habe. Calibration Center (RA, Dec): (60.498, 21.986) Center (RA, hms): 04h 01m 59.507s Center (Dec, dms): +21° 59′ 11.102″ Size: 10.3 x 8.54 deg Radius: 6.678 deg Pixel scale: 10.4 arcsec/pixel Orientation: Up is 22.3 degrees E of

Weiterlesen

Die Milchstraße und die Andromeda Galaxie, M45 Sternenhaufen

Liebe Astrofans, nun ich war zwei Tage auf Tour und habe meine Nikon D7500 mitgenommen und habe was unglaubliches entdecken können die Milchstraße und ein bisschen weiter unten rechts die Andromeda Galaxie ich war sehr erstaunt wie das funktionieren kann sieht selbst hin. das ist erstmal ein Bild, zwei weitere Bilder folgen die ich noch fertig machen muss, freut euch schon mal drauf. Das ist schon unglaublich was man alles sehen kann, es wahr nicht einfach aber ich habe es gut hingekriegt. 66 000 Lichtjahren: Die Milchstraße Dieses Objekt liegt in einer Distanz von rund 66 000 Lichtjahren, wobei die

Weiterlesen