Der Sternkalender 2022

Entdecke die wichtigsten Himmelsphänomene in diesem Jahr

Es ist einfach unglaublich, wie sich alles in Bewegung befindet: das Blut, das durch deinen Körper strömt, ebenso wie die Gezeiten, die Planeten, der Mond und das gesamte Sonnensystem. Wir leben in einer Welt aus Bewegungen und Kreisläufen. Darum wiederholen sich bestimmte Himmelsphänomene zu bestimmten Zeiten im Jahr. Besonders wenn du gerade erst mit dem Sternebeobachten oder der Astronomie anfängst, ist es sehr hilfreich zu wissen, was wann stattfindet. Wir haben diesen Kalender für dich zusammengestellt, damit du einen guten Überblick über die wichtigsten Ereignisse hast, sodass du ein paar wunderbare Nächte draußen planen kannst.

Weiterlesen

Nasa feiert sensationelle Mars-Entdeckung: Diesen Beweis kann man nicht verstecken“

Liebe Astrofans, Thema: Der Mars Nun haben die Astronomen was ganz neues gefunden schaut selbst und lasst euch Überraschen 26.09.202106:19 Die Nasa feiert über eine neue Entdeckung auf dem Mars. Diese bestätigt eine schon länger vermutete Theorie. Kassel – Die Nasa hat in der Arabia-Terra-Region im Norden des Planeten Mars Hinweise auf tausende Supereruptionen entdeckt. Dabei handelt es sich um die stärkste Art eines Vulkanausbruchs. Ausbrüche dieser Stärke können laut Nasa so viel Staub und Asche in die Luft schleudern, um Ozeane zu vergiften oder das Klima eines Planeten zu verändern. Zuletzt hatten Nasa-Forschende ein „seltsames Bauwerk“ auf dem Mars

Weiterlesen

Die Perseiden erreichen ihr Maximum

Liebe Astrofans, nun ein neuen Beitrag über die PERSEIDEN. Highlight: In der Nacht zum 12. August lohnt sich der Blick nach oben. Klaren Himmel vorausgesetzt, sollten zwischen 22 und 4 Uhr stündlich an die 100 Leuchtspuren über das gesamte Firmament flitzen – die Perseiden erreichen ihr Maximum. In diesem Jahr stört kein Mondlicht, weshalb sich der wohl bekannteste Meteorschauer besonders gut beobachten lässt. Was aber verbirgt sich hinter diesem Feuerwerk? Sind es etwa die Gase abgestorbener Pflanzen, wie Gelehrte in der Antike meinten? Der berühmte Naturphilosoph Aristoteles behandelte die himmlischen Blitze in seinem Buch „Meteorologie“ zusammen mit allen möglichen anderen

Weiterlesen

ENTFERNUNGEN DER PLANETEN

Liebe Astrofans, nun mal was ganz anderes hier möchte ich euch mal zeigen wie viel Kilometer unsere Planeten von uns Entfernt sind. ERDE: MITTLERE ENTFERNUNG ZUR SONNE: 149,6 MIO.KM ÄQUATORIALER DURCHMESSER: 12756 KM UMLAUFZEIT UM DIE SONNE: 365 TAGE MASSE: 1ERDMASSE MARS: MITTLERE ENTFERNUNG ZUR SONNE: 227,99 MIO.KM ÄQUATORIALER DURCHMESSER: 6752 KM UMLAUFZEIT UM DIE SONNE: 687 TAGE MASSE: 0,107 ERDMASSE SONNE: MITTLERE ENTFERNUNG ZUR ERDE: 149,6 MIO.KM ÄQUATORIALE DURCHMESSER: 1,39 MIO: KM MASSE: 333.000 ERDMASSEN MERKUR: MITTLERE ENTFERNUNG ZUR SONNE: 57,9 MIO.KM ÄQUATORIALER DURCHMESSER: 4880 KM UMLAUFZEIT UM DIE SONNE: 88 TAGE MASSE: 0.055 ERDMASSEN VENUS: MITTLERE ENTFERNUNG: 108,6

Weiterlesen