Durchsuchen nach
Kategorie: Bilder

Die Bilder sind fertig

Die Bilder sind fertig

Liebe Sternenfreunde, nun sind sie Bilder fertig, mit 51 Bildern die ich zusammen gestackt habe kam das dabei raus. Wie gesagt, ich habe 180 Bilder geschossen, ich werde wahrscheinlich heute auch noch mal raus gehen, die Nacht heute soll Klar werden. Ich bin gespannt was dabei heute raus kommt. Ab 19 Uhr genau verschwinden die Wolken und die Sterne sind wieder gut zu erkennen, die Klare Nacht soll bis 2 Uhr anhalten also das heißt bis dahin werde ich auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Sternen klare Nacht am 13.10.2021

Die Sternen klare Nacht am 13.10.2021

Liebe Astrofans, nun Liebe Freunde der Sternenwarte, ich habe es so langsam geschafft, dieses Bild würde mit 61 Bildern aufeinander gelegt (gestackt) mit einer Belichtungszeit von 10sek und einer Verzögerung von 10sek. Ich habe dieses Bild 20 min aufnehmen können. Die Bilder sind der Hammer, insgesammt habe ich 180 Bilder geschossen die ich aber noch nicht fertig habe. Ich habe eine f/80mm eingestellt. Es geht so: 1min hat 60sek ich rechne: 10 sek+10sek Vzö sind 20 Sekunden pro Bild, somit…

Weiterlesen Weiterlesen

Mysteriöser Planet 9 Forscher melden Durchbruch bei der Suche

Mysteriöser Planet 9 Forscher melden Durchbruch bei der Suche

Forschungs-Sensation: Sind es neun? Warum Forschende an einen Planeten mehr in unserem Sonnensystem glauben Unser Sonnensystem besteht aus acht Planeten. Zwei Forscher glauben jedoch, dass es einen neunten Planeten geben muss. Diverse Anzeichen deuten darauf hin. Liebe Astrofans, nun ein weitere Beitrag um ein mysteriösen 9 Planet. Dieser Himmelskörper mit dem Spitznamen „Planet 9“ soll den damaligen Berechnungen zufolge die zehnfache Masse der Erde haben, zwanzigmal weiter von der Sonne entfernt sein als Neptun und 10.000 bis 20.000 Jahre für…

Weiterlesen Weiterlesen

Nasa feiert sensationelle Mars-Entdeckung: Diesen Beweis kann man nicht verstecken“

Nasa feiert sensationelle Mars-Entdeckung: Diesen Beweis kann man nicht verstecken“

Liebe Astrofans, Thema: Der Mars Nun haben die Astronomen was ganz neues gefunden schaut selbst und lasst euch Überraschen 26.09.202106:19 Die Nasa feiert über eine neue Entdeckung auf dem Mars. Diese bestätigt eine schon länger vermutete Theorie. Kassel – Die Nasa hat in der Arabia-Terra-Region im Norden des Planeten Mars Hinweise auf tausende Supereruptionen entdeckt. Dabei handelt es sich um die stärkste Art eines Vulkanausbruchs. Ausbrüche dieser Stärke können laut Nasa so viel Staub und Asche in die Luft schleudern,…

Weiterlesen Weiterlesen

Meine Fotografie

Meine Fotografie

Liebe Astrofans, nun möchte ich euch ein weiteres Sternenbild euch vorstellen, das ich mit meiner D7500 Nikon Fotografiert habe. Es ist immer wieder erstaunlich was dort oben im Universum vorsicht geht, bei diesem Bild kann man die Milchstraße schrek links gut erkennen und in der mitte des Bildes ein Sternenhaufen, diesen Sternenhaufen nennt man auch Atlantiden, Atlantiaden, Siebengestirn, Taube, Sieben Schwestern, Gluckhenne) sind ein offener Sternenhaufen. Die nächsten Bilder folgen seit auf jeden fall gespannt, das wird nicht das letzte…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Milchstraße und die Andromeda Galaxie, M45 Sternenhaufen

Die Milchstraße und die Andromeda Galaxie, M45 Sternenhaufen

Liebe Astrofans, nun ich war zwei Tage auf Tour und habe meine Nikon D7500 mitgenommen und habe was unglaubliches entdecken können die Milchstraße und ein bisschen weiter unten rechts die Andromeda Galaxie ich war sehr erstaunt wie das funktionieren kann sieht selbst hin. das ist erstmal ein Bild, zwei weitere Bilder folgen die ich noch fertig machen muss, freut euch schon mal drauf. Das ist schon unglaublich was man alles sehen kann, es wahr nicht einfach aber ich habe es…

Weiterlesen Weiterlesen

Fragmente einer Supernova

Fragmente einer Supernova

Liebe Astrofans, nun was vor zwei zwei Tagen gefunden wurde von den Astronomen Nasa-Teleskop macht einzigartige Entdeckung: Supernova gibt Aufschlüsse über das Universum Forscher haben eine unglaubliche Entdeckung gemacht. Mithilfe des Nasa-Weltraumteleskop Kepler wurde der gesamte Prozess einer Supernova dokumentiert. Frankfurt 28.08.2021 Astronomen haben eine sensationelle Entdeckung gemacht. Zum ersten Mal wurde eine der ein Prozess einer Supernova von Anfang bis Ende dokumentiert. Die Daten dafür kamen von dem Kepler-Weltraumteleskop, das schon seit vielen Jahren nicht mehr im Einsatz ist….

Weiterlesen Weiterlesen

Beteigeuze: Staub statt Supernova

Beteigeuze: Staub statt Supernova

16.06.2021 um 10:55 Uhr Liebe Astrofans, nun mal wieder ein Beitrag über Beteigeuze Der Riesenstern Beteigeuze sorgte für Spekulationen, als er Ende 2019 innerhalb kürzester Zeit stark an Helligkeit einbüßte. Würde er gar bald als Supernova explodieren? Nun hat ein Forscherteam eine Erklärung für diese „Große Verdunkelung“ gefunden. Es scheint wie eine kleine Ewigkeit her zu sein, dass manche Menschen sich Sorgen um einen Stern machten. Ab Oktober 2019 wurde der Stern Beteigeuze im Sternbild Orion mit einem Mal deutlich…

Weiterlesen Weiterlesen

Asteroid „Bennu“ könnte mit der Erde kollidieren

Asteroid „Bennu“ könnte mit der Erde kollidieren

13.08.2021, 19:44 Uhr Der Asteroid „Bennu“ kommt in den nächsten 300 Jahren der Erde gefährlich nahe, deshalb beobachtet die Nasa den Himmelskörper genau. Eine Studie zeigt nun, dass sogar eine Kollision möglich ist. Er hat nur einen durchschnittlichen Durchmesser von 500 Metern, wiegt aber 60 Millionen Tonnen: Der Asteroid „Bennu“ kommt der Erde in den kommenden Jahrhunderten gefährlich nah. Eine Studie in der Fachzeitschrift „Icarus“ zeigt nun: Die Wahrscheinlichkeit einer Kollision mit der Erde bis zum Jahr 2300 ist gestiegen….

Weiterlesen Weiterlesen

Neues Weltraumteleskop „James Webb“ soll zweite Erde suchen

Neues Weltraumteleskop „James Webb“ soll zweite Erde suchen

16.08.2021, 18:04 Uhr | dpa 16.08.2021, 18:04 Uhr | dpa Liebe Astrofans, Ein gigantisches Teleskop soll jetzt im Herbst eine zweite Erde finden. Was passierte nach dem Urknall? Gibt es eine zweite Erde und wie wird sich das Universum in Zukunft weiterentwickeln? Auf diese Fragen erhoffen sich Wissenschaftler mit einem neuen Teleskop nun Antworten. Wissenschaftler hoffen auf einen Blick zurück in die Frühzeit des Weltalls nach dem Urknall vor 13,8 Milliarden Jahren. Auf Bilder von Sternen, die älter sind als…

Weiterlesen Weiterlesen